Alternative zur Smartcard: APIIDA Mobile Authentication Spring 18 Release und neue Business Edition

Groß-Bieberau, den 05.06.2018:
Die APIIDA AG präsentiert das APIIDA Mobile Authentication Spring 18 Release. Neben einer Reihe funktionaler Verbesserungen für die bestehende Enterprise Edition der Lösung, steht damit ab sofort auch die neue Business Edition von APIIDA Mobile Authentication zur Verfügung.

Diese wurde für Kunden konzipiert, die keine PKI/Zertifikat-Infrastruktur einsetzen, aber dennoch eine moderne und sichere 2-Faktor Authentisierung einsetzen wollen. Die Anmeldung kann dabei mit einer Kombination aus Benutzername und einem sicheren, vom APIIDA Server verwalteten Passwort erfolgen. Dieses muss der Benutzer dabei nicht kennen, da es sicher verschlüsselt von der APIIDA Mobile App im Secure Element des Smartphone abgelegt wird. Als zweiter Faktor wird wahlweise eine PIN oder ein Fingerabdruck-Scan verwendet.

„Die lokale Speicherung einer vertrauenswürdigen Identität auf dem Smartphone unterscheidet APIIDA Mobile Authentication deutlich von anderen Anwendungen“, erläutert Frank Jaepel, Produktmanagemer bei der APIIDA AG. „Für unsere Kunden ist dies ein wesentlicher Faktor für die Sicherheit, aber auch für die Zuverlässigkeit, da hier zusätzlich Offline-Situationen abgedeckt sind.“

Mit APIIDA Mobile Authentication hat die APIIDA AG im vergangenen Jahr eine echte Alternative zur Smartcard vorgestellt, die seitdem stetig den Markt erobert. Die Lösung ermöglicht die sichere und komfortable Anmeldung an Windows und anderen Anwendungen mittels Smartphone.

Große und mittlere Unternehmen haben hier entscheidende Vorteile“, so Armin Stephan, VP Sales & Marketing bei APIIDA. „Immerhin entfallen beispielsweise aufwändige und teure
Prozesse für die Beschaffung, Personalisierung und die Verteilung der Smartcards. Die Lösung überzeugt damit durch deutlich geringere operationale Aufwände und Kosten.“

Beide Editionen binden sich nahtlos in bestehende Umgebungen ein und ermöglichen so auch einen Parallelbetrieb beispielsweise mit Smartcards. Unternehmen können damit eine
schrittweise Migration hin zu einer modernen, komfortablen und sicheren Lösung mit APIIDA Mobile Authentication umsetzen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben eine wichtige Funktion für unsere Webseiten und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz von Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen