APIIDA AG launcht innovative Alternative zur Smartcard: APIIDA Mobile Authentication

Groß-Bieberau, den 11.10.2017.
Die APIIDA AG wird noch in dieser Woche die BETA-Testphase für APIIDA Mobile Authentication erfolgreich abschließen. Mit APIIDA Mobile Authentication wird APIIDA eine echte Alternative zur Smartcard launchen. Die Lösung ersetzt Smartcards für die sichere Anmeldung an Windows und anderen Anwendungen durch das Smartphone. Dieser Ansatz schafft insbesondere für mittlere und große Organisationen spürbare Mehrwerte. So entfallen beispielsweise aufwändige und teure Prozesse für die Beschaffung, Personalisierung und die Verteilung der Smartcards – obwohl die Vorteile, die die Smartcard bietet, gleichzeitig erhalten bleiben.

Das Prinzip von APIIDA Mobile Authentication ist dabei eine echte Innovation: Das Schlüsselmaterial für die Zertifikate wird wie bei einer klassischen Karte sicher in der Hardware oder mehrfach verschlüsselt in der App gespeichert. Der Anwender selbst kann dann sein Smartphone mit dem Computer verbinden (über Bluetooth 4.0 LE) und sich bequem per App am PC anmelden. Ist die Verknüpfung einmal hergestellt, kann eine maximale Entfernung zwischen den Geräten festgelegt werden, bei der der Rechner sich sofort automatisch sperrt.

Lassen Sie sich APIIDA Mobile Authentication von Tom und Martha erklären!