Impulsvortrag zu API-Sicherheit auf dem BITMi IT-Security Tuesday

Darmstadt, 28.09.2021
APIIDA engagiert sich als Mitglied bisher in diversen Fachgruppen des Bundesverbands IT-Mittelstand e.V. (BITMi). Darunter auch die Fachgruppe IT-Sicherheit. Im Rahmen dieser Mitgliedschaft gibt unser Senior Solution Engineer Niklas zum IT-Security Tuesday einen Einblick, wie Firmen ihre Daten über APIs zur Verfügung stellen können und welche sicherheitsrelevanten Punkte dabei zu beachten sind. Das Webinar findet am 5.Oktober 2021 von 9.00-10.00 Uhr online statt.

Er beantwortet dabei Fragen wie:
  • Welche Informationen stelle ich welchen Konsumenten (Partnern, Entwicklern, dritten Anbietern) in welcher Form zur Verfügung?
  • Welche Informationen müssen als firmenintern betrachtet werden und nicht verbreitet werden, selbst wenn sie durch dieselben Systeme verwaltet werden?
  • Wie kontrolliere ich den Zugriff auf die Informationen und stelle sicher, dass keine nicht-autorisierten Konsumenten Zugang erhalten?
  • Wie kann ich Informationen bereitstellen ohne mich potentiellen Angriffen auszusetzen, etwa indem ich indirekt Informationen über meine interne Infrastruktur bereitstelle?
  • Wie verwaltet ich diese Web Schnittstellen (APIs)?
  • Welche sicherheitsbezogenen Risiken müssen bei der digitalen Öffnung gegenüber dritten Konsumenten berücksichtigt werden?

Um Anmeldung wird gebeten unter: IT-Security Tuesday mit BITMi Mitglied APIIDA AG

Verwandte Links:

BITMi IT-Security Tuesday
 
Deutsch