Im Oktober präsentieren wir unser innovatives Produktportfolio erstmals auf Europas führender Fachmesse für IT-Sicherheit in Nürnberg. Wir freuen uns auf viele interessante Gespräche mit Kunden und Partnern. Rund um die Themen Identity und Access Management, sowie API Management, bieten wir unseren Besuchern viele spannende Neuheiten:

APIIDA Intelligent SSO – Market Launch

Im Rahmen der it-sa 2018 bieten wir einen ersten Überblick zu unserer neuen Lösung APIIDA Intelligent SSO. Die Cloud-basierte Single Sign-On (SSO) Lösung ermöglicht eine einfache, schnelle und sichere Anmeldung an allen Cloud-Anwendungen, Legacy-Anwendungen, Web-Portalen und VPN-Zugängen nach einer einmaligen Authentifizierung des Benutzers.

Die Lösung unterstützt dabei eine Vielzahl von Authentifikatoren – vom Passwort, über SMS oder Email OTP, dem Google Authenticator, Soft- und Hardware Tokens, bis hin zu Zertifikats-basierter Authentifizierung. Die intelligenten Regelwerke von APIIDA Intelligent SSO erlauben dabei eine adaptive Authentifizierung, um das erforderliche Sicherheitsniveau, abhängig vom aktuellen Kontext des Benutzers, anzupassen.

APIIDA Mobile Authentication – NEU: Fallback Lösung

APIIDA Mobile Authentication bietet jetzt neu eine Fallback-Lösung, um auch im Falle eines nicht verfügbaren oder defekten Smartphone eine sichere Anmeldung am Client zu ermöglichen. Die Anmeldung erfolgt dabei über ein temporäres Passwort. Dieses temporäre Passwort hilft, um auf ein Fallback-Zertifikat, welches sicher im Trusted Platform Modul (TPM) des Rechners gespeichert ist, zuzugreifen. Der Benutzer kann so dennoch weiter arbeiten und muss nicht zunächst eine neue Karte bekommen, was i.d.R. einige Tage erfordert.

Darüber hinaus dürfen sich unsere Besucher auf einen ersten Einblick zu unserer Lösung zur physischen Zutrittskontrolle zu Gebäuden und Räumen mittels APIIDA Mobile Authentication freuen.

APIIDA API Gateway Manager – NEU: Continuous Deployment

Mit dem aktuellen Release des APIIDA API Gateway Manager stellen wir das Service Management in den Mittelpunkt. Mit der Verwaltung der eigenen APIs in ihrem Git-Repository gelingt unseren Kunden eine bessere und nachvollziehbare Versionierung. Das ermöglicht gleichzeitig einen automatischen Deployment- und einen durchgängigen DevOps-Prozess (Continuous Deployment).

Darüber hinaus liefert das neue Release weitere Möglichkeiten zur Darstellung von Gateway Clustern im Dashboard, neue Metriken für das Monitoring und Alarming, sowie die Funktion zur Migration kompletter Solutions. Ebenso neu ist die Unterstützung für die Version 9.3 des CA API Gateway.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 10.1 am Stand 329.
Kontaktieren Sie uns für eine Terminvereinbarung und erhalten Sie kostenfreie Tickets für die it-sa 2018!


Jetzt kostenfreie Tickets sichern!

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und sichern Sie sich kostenfreie Tickets für die it-sa 2018.
 

Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit dauerhaft zu verbessern. Wenn Sie diese Webseite besuchen, stimmen Sie dieser Tatsache automatisch zu. Weitere Informationen finden Sie unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen