Zusammenarbeit mit der DHBW Mannheim

Groß-Bieberau, den 14.03.2017. Die APIIDA AG ist neuer Dualer Partner der DHBW Mannheim (Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim). Ab dem Herbst 2017 bietet die APIIDA AG Ausbildungsplätze für Studenten der DHBW im Studiengang International Management for Business and Information Technology (IMBIT) an. Das Studium umfasst sechs Semester und schließt mit dem Titel „Bachelor of Science (B.Sc.)“ ab.

„Wir freuen uns sehr auf unsere neuen Studenten“, sagt Stefan Schaffner, Vorsitzender des Vorstands der APIIDA AG. „Wir können und wollen ihnen hier bei uns in Groß-Bieberau einen breiten Einblick in die Praxis ermöglichen, damit sie ihre Kompetenzen optimal entwickeln und erweitern können.“

Die Praxismodule bei der APIIDA AG umfassen u.a. die Bereiche Services und Support, Sales und Marketing und geben durch die Zusammenarbeit mit anderen Firmen im BUSINESS HUB in Groß-Bieberau auch Einblick in Themen wie Human Ressources, Finanzen und Recht.

„Diesen Mix, den wir aufgrund unserer glücklichen Konstellation hier im BUSINESS HUB, zu dem auch die APIIDA AG gehört, bieten können, finden Auszubildende und Studenten in der Regel sehr spannend. Diese Vielfalt unterscheidet uns von anderen Arbeitgebern“, fasst Schaffner zusammen.

Das Studium an der DHBW verbindet auf einzigartige Weise ein wissenschaftliches Hochschulstudium mit unternehmerischer Praxis: Im Dreimonatsrhythmus wechseln die Studenten zwischen Hochschule und Partnerunternehmen und erwerben so gleichermaßen fundiertes theoretisches Wissen, praktische Berufserfahrung und wichtige „Soft Skills“.

Im Rahmen des DHBW Infotags am 18.3.2017 in Mannheim (http://www.dhbw-infotag.de) stellt sich die APIIDA AG als neuer Partner der DHBW vor. Von 10-16 Uhr können sich interessierte Studenten über das Unternehmen und ihre Möglichkeiten für die Praxisphase informieren.

 

APIIDA AG
Unternehmen, kommunale Organisationen und Regierungsbehörden finden in der APIIDA AG einen Partner, der die besten Sicherheitslösungen im Bereich Security- und Risk Management weltweit unter einem Dach zusammenführt. Dabei legt APIIDA großen Wert auf eine zukunftsorientierte Lösungsstruktur, die leichte Integrierbarkeit in bestehende Systemumgebungen und flexible Erweiterungsmöglichkeiten. Sei es im Rahmen der Presales-Beratung, der Integration ausgewählter Produkte oder des Supports: Die Leistungen der APIIDA AG werden jederzeit höchsten Kompetenz- und Qualitätsansprüchen gerecht. Die VERO CERTUS GmbH ging im Februar 2017 in die APIIDA AG über. www.apiida.com